DRUCKEN

Gesundheitsbericht


Österreich ist eines der letzten Länder in Europa, das noch keine Gesundheitsziele als Steuerungsinstrument in seiner Gesundheitspolitik etabliert hat. Aus diesem Grund hat sich die Sozialversicherung mit diesem Thema auseinandergesetzt. Grundlage für eine an Gesundheitszielen orientierte Politik ist eine moderne Gesundheitsberichterstattung. Der vorliegende Pilotbericht ist ein exemplarischer Versuch, anhand einzelner Punkte herauszuarbeiten, wie die Rolle der Sozialversicherung in der Gesundheitsberichterstattung aussehen kann. Der strategische Ansatz der österreichischen Sozialversicherung ist, durch unser Handeln einen Beitrag für ein längeres Leben bei guter Gesundheit zu leisten. Das Ziel ist ein nachvollziehbarer und messbarer Zugewinn gesunder Lebensjahre für die Österreicherinnen und Österreicher. Wir hoffen, dass uns die im Rahmen dieses Pilotprojektes geleistete Arbeit auf diesem Weg wieder einen Schritt weiter bringt.

linkGesundheitsbericht der sozialen Krankenversicherung 2005 

link"10 to does" - Mögliche Vorgehensweise bei der Entwicklung von nationalen bzw. länderspezifischen Gesundheitszielen in Österreich