DRUCKEN

Pilotprojekt Gesundheit hat kein Alter


Gesundheit hat kein Alter - vielmehr ist sie ein zentrales Thema für Menschen aller Altersstufen. Ob Jung oder Alt, jeder von uns trägt gesunde Anteile in sich. Hier setzt die Gesundheitsförderung an, indem sie Stärken fördert und auf vorhandene Ressourcen aufbaut.

Die Gestaltung der Lebens- und Arbeitswelten hat einen bedeutenden Einfluss auf unsere Gesundheit. Das gilt natürlich auch für die SeniorInnenwohnhäuser. Die Bewohnerinnen und Bewohner haben hier ihren Lebensmittelpunkt. Wie die alltäglichen Lebensbereiche wie Wohnen, Essen, individuelle und soziale Aktivitäten und Aufgaben gestaltet sind, wirkt sich maßgeblich auf die subjektive Lebensqualität, aber auch auf die Mobilität und Selbstständigkeit aus. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - auch ehrenamtliche - verbringen hier ebenfalls einen großen Teil ihrer Zeit, sie sind durch die Arbeitsbedingungen betroffen.

Mit dem Pilotprojekt "Gesundheit hat kein Alter" erprobt der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger gemeinsam mit Partnern Strategien zur Förderung der Gesundheit im Setting Seniorenwohnhaus.

Nähere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter

www.gesundheithatkeinalter.at